MC NEILL bei Rothardt Leder

Die Marke Mc Neill ist für ihr hochwertiges Sortiment an Schulranzen bekannt. Diese sind mit vielen verschiedenen kindgerechten Motiven erhältlich. Der Mutterkonzern von Mc Neill, Thorka (Thorsten H. Krause), ist in Hainburg ansässig. Zu der Firma Thorka gehört auch noch die Marke Take It Easy. Mc Neill ist einer der wichtigsten Anbieter für Schulranzen und Schulzubehör am deutschen Markt.

Die Unternehmensgeschichte von Mc Neill

Der Firmengründer von Mc Neill, Thorsten H. Krause, machte sich im Jahr 1963 mit einem eigenen Handwerksbetrieb selbstständig. Zu diesem Zeitpunkt fokussierte sich Krause auf die Herstellung von Einkaufs- sowie Handtaschen. Erst im Jahr 1975 erfolgte die Spezialisierung auf Schulranzen. Der Name Mc Neill leitet sich übrigens von dem Namen des Familienhunds der Familie Krause ab. Dieser trug nämlich ebenfalls den Namen Mc Neill. So ist auch zu erklären, warum ein Yorkshire Terrier immer wieder bei den Produkten von Mc Neill auftaucht. Die Doppelstreifen sind ein typisches Markenzeichen für die Schulranzen dieses Labels. Sie machen nicht nur die charakteristische Optik dieser Ranzen aus, sondern sind auch ein wichtiges Sicherheitselement, damit die Kinder im Dunkeln gut zu sehen sind.

Das Mc Neill Sortiment im Überblick

Das Sortiment von Mc Neill besteht hauptsächlich aus ergonomisch geformten Leichtschulranzen. Diese sollen für einen möglichst angenehmen Tragekomfort sorgen. Inzwischen stehen fast 20 verschiedene topmodische Dessins zur Auswahl. Neben den Schulranzen hat Mc Neill auch noch das passende Zubehör für alle Schulkinder im Angebot.

©2017 ASSIMA Verbund GmbH & CO KG. Taschen. Mode. Kompetenz.

Impressum | Datenschutz | Verbraucherschlichtung

Log in with your credentials

Forgot your details?